Checkliste

Was sollten Sie bei einer Zelltherapie beachten?

 

 

 

 

Eigenes Reinraumlabor nach GMP-Richtlinien ✓

Eigene geschlossene Schafherde in weiblicher Linie

Gesetzeskonforme und patientenindividuelle

Herstellung der Zellextrakte

Kompetentes Ärzteteam mit langjähriger Erfahrung

 

 

Die Herstellung von Zellpräparaten unterliegt in Deutschland den strengen Vorschriften des deutschen Arzneimittelgesetzes (§13 Abs. 2b), wonach die Zellpräparate patientenindividuell, d.h. speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse eines jeden Patienten, hergestellt werden müssen.

 

Zur Sicherheit und zum Wohle der Patienten werden diese Richtlinien im Deutschen Zentrum für Frischzellentherapie präzise befolgt. Darüber hinaus ist das Labor des Deutschen Zentrums für Frischzellentherapie sowie das Herstellungsverfahren von der Landesregierung abgenommen worden.  Damit ist es weltweit das einzige Institut, das seine Zellextrakte in einem firmeneigenen GMP Labor auf höchster Sicherheits- und Reinheitsstufe produziert. Hierfür steht ein qualifiziertes sowie erfahrenes Team von Labor- und Fachärzten bereit, das die über 60-jährige erfolgreiche Tradition in der Zelltherapie fortsetzt.

 

Die seit Jahrzehnten in einem alpinen Naturschutzgebiet beheimatete Spendertierherde erfüllt dank umfangreicher veterinärmedizinischer Kontrollen das Kriterium einer geschlossenen Herde und ist damit Grundlage für gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit der Zelltherapie im Deutschen Zentrum für Frischzellentherapie.

 

Maximale Transparenz und Sicherheit bei höchster Behandlungsqualität können nur gewährleistet werden, wenn ein geschlossener Prozess - aus einer Hand - von der Gewinnung über die Herstellung bis hin zur therapeutischen Verabreichung der Zellpräparate gegeben ist!

 

Viele Zelltherapie-Anbieter beziehen die Präparate von Lohnherstellern. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um Herstellungsprozesse, die nicht mit der geltenden Rechtslage übereinstimmen. Darüber hinaus werben einige Anbieter weiterhin mit der althergebrachten Frischzellentherapie, die in dieser Form in Deutschland nicht mehr zulässig ist.

 

 

Es geht um Ihre Gesundheit - entscheiden Sie sich für Sicherheit, Qualität und Transparenz!